Ihre Karriereplanung

Alles, was Sie über Ihre Karriere wissen müssen- so starten Sie beruflich richtig durch!
Ob Jobwechsel, Wiedereinstieg nach der Elternzeit oder Weiterbildung- wir haben die wichtigsten Informationen rund um Ihre Karriere für Sie.

Haben Sie schon einmal mit dem Gedanken gespielt, möglicherweise einen falschen Beruf ausgewählt zu haben? Möchten Sie sich neu orientieren, wissen aber nicht genau, wie Sie starten sollen? Oder brauchen Sie detaillierte Informationen rund um Ihre Karriereplanung? Arbeiten im Ausland, internationale Karriere oder Weiterbildung –  wir haben alle wichtigen Infos und Themen kompakt für Sie zusammengefasst. Hier finden Sie alles, was für Ihre Karriere und Ihre Karriereplanung von Bedeutung ist.

Inhaltsverzeichnis


Mut zur Veränderung- berufliche Neuorientierung

Mit der Überlegung, sich beruflich neu zu orientieren, sind Sie nicht allein: Rund 50 Prozent der Fach-und Führungskräfte in Deutschland sind offen für eine berufliche Veränderung. Hier gilt es jedoch, einige Punkte zu beachten, bevor Sie sich für einen Neuanfang entscheiden.

Berufseinsteiger

Haben Sie Ihre Ausbildung oder Ihr Studium beendet und Sie beschleicht nun das Gefühl, sich für die falsche Richtung entschieden zu haben? Keine Panik – als Berufseinsteiger haben Sie zahlreiche Möglichkeiten. Ob Sie ein Studium anhängen wollen oder eine weitere Ausbildung in Betracht ziehen: Es gibt viele Optionen.

Zudem bieten viele Studiengänge und Ausbildungen gleich mehrere Möglichkeiten, auf dem Arbeitsmarkt Fuß zu fassen: Mit einer Ausbildung als Industriekauffrau können sie beispielsweise in allen wirtschaftlichen Sektoren wie Handel, Dienstleistung oder Verwaltung tätig sein.

Berufserfahrene

Stehen Sie bereits seit geraumer Zeit im Berufsleben, sollten Sie beispielsweise die Zukunftsperspektiven abwägen, die sich in Ihrem Unternehmen oder Ihrem Berufsfeld auftun: Gibt es in Ihrem jetzigen Job keine Chancen auf eine berufliche Weiterentwicklung? Dann haben Sie ruhig Mut, sich verschiedene Stellenangebote und Arbeitgeber anzuschauen. Wie viele Jobwechsel dem Lebenslauf überhaupt gut tun, können Sie hier nachlesen.

Wollen Sie mehr zum Thema berufliche Neuorientierung lesen? Dann sind Sie hier genau richtig.


Großkonzern oder Mittelstand? Ihre Karrierechancen

Je größer das Unternehmen, desto höher das Gehalt – das bestätigt eine StepStone Studie. Im Bereich Ingenieurwesen können Sie beispielsweise ab einer Unternehmensgröße mit mehr als 1000 Mitarbeitern rund 25 Prozent mehr Gehalt erwarten, als in Unternehmen mit Mitarbeitern unter einer Zahl von 500.

Ihr Gehalt ist jedoch nicht nur vom Unternehmen abhängig, sondern gleichermaßen von anderen ausschlaggebenden Faktoren – werfen Sie für weitere Informationen einen Blick auf unseren Gehaltsreport.

Mehr zum Thema Karrierechancen in verschiedenen Unternehmen können Sie hier nachlesen.


International Karriere machen

Laut einer Studie von StepStone wäre jeder zweite Deutsche bereit, einen Job im Ausland zu übernehmen. Wie sieht es bei Ihnen aus? Wir haben für Sie einige mögliche Beweggründe aufgezeichnet, eine Karriere im Ausland anzustreben, aber auch Chancen und Risiken, die sich auftun.

Chancen und Risiken sind natürlich immer abhängig von der Arbeitserfahrung, dem jeweiligen Land, in dem Sie arbeiten möchten und dem Berufsfeld sowie der Branche.

Die beliebtesten Arbeitsmärkte für eine internationale Karriere? Laut einer aktuellen Studie ist die Schweiz für Deutsche das beliebteste Land zum Arbeiten, dicht gefolgt von den USA, Großbritannien und Österreich.

Inwiefern Unternehmen Auslandserfahrung wertschätzen oder anerkennen und inwiefern dies zu Ihrem Erfolg und der steilen Karriere beitragen kann, können Sie hier nachlesen.


Weiterbildung und Karriere- Nutzen Sie Ihre Chancen!

Sollten Sie jede Chance auf eine Weiterbildung nutzen? Definitiv ja! Eine Studie von StepStone bestätigt: Lernen ist im Trend – nicht nur Arbeitgebern ist es wichtig, dass Ihre Mitarbeiter qualifiziert sind, auch 45 Prozent der Arbeitnehmer legen großen Wert auf Weiterbildungsmöglichkeiten in einem Unternehmen. Qualifizierte Arbeitnehmer sind überall gefragt – der internationale Wettbewerb und die globale Vernetzung erfordert nicht nur neue Unternehmensstrukturen, sondern gleichermaßen qualifizierte Mitarbeiter, die auf diese neuen Anforderungen vorbereitet sind.

Welche Fortbildung die richtige für Sie ist und wie der Arbeitgeber Sie in Bezug auf Weiterbildungsmöglichkeiten unterstützt, können Sie hier nachlesen.


Das Mitarbeitergespräch – gute Vorbereitung ist alles

Egal, ob einmal im Jahr, einmal im Quartal oder gar monatlich – das Mitarbeitergespräch mit Ihrem Vorgesetzten lässt sich vermutlich in keinem Unternehmen vermeiden, und das ist auch gut so! Das Mitarbeitergespräch bietet nicht nur dem Arbeitgeber die Möglichkeit, bestimmte Dinge loszuwerden, sondern gleichermaßen dem Arbeitnehmer. In einem Mitarbeitergespräch können Unternehmens-, Abteilungs- und persönliche Ziele besprochen werden und es bietet die Chance, sich einfach einmal in Ruhe auszutauschen.

Wie Sie sich am besten auf Ihr Mitarbeitergespräch vorbereiten? Wir haben hier ein paar Tipps für Sie zusammengefasst.


Ihr Wiedereinstieg in den Job

Eine Auszeit vom Job kann die unterschiedlichsten Gründe haben: Ob Elternzeit, gesundheitliche Gründe oder andere, private Angelegenheiten. Doch wie steigt man nach einer Auszeit, egal nach wie vielen Jahren, am gewinnbringendsten wieder in den Job ein?

Wichtig ist insbesondere, dass Sie trotz Pause in Kontakt mit dem Unternehmen bleiben. Sich auszutauschen und auf dem neusten Stand zu bleiben, ist enorm wichtig und bietet Ihnen außerdem die Möglichkeit, eventuell neue Ziele und Prioritäten zu setzen. Was ist Ihr Ziel nach dem Wiedereinstieg?
Geben Sie darauf Acht, dass Ihre Eingliederung schrittweise erfolgt: Besprechen Sie alles mit Ihren Kollegen und Vorgesetzten, bevor Sie Ihre Tätigkeit wiederaufnehmen. Haben Sie andere Wünsche und Vorstellungen? Dann kommunizieren Sie das ruhig offen und ehrlich.

Interessiert Sie insbesondere das Thema Wiedereinstieg nach der Elternzeit? Dann können Sie sich hier genauer informieren.

Wie verläuft eigentlich ein Bewerbungsprozess und wie gestalte ich den Lebenslauf am gewinnbringendsten? Wir haben auch zu diesen Themen Artikel für Sie verfasst.

Hier finden Sie passende Artikel: