Recruiter/in Gehälter in Deutschland

Als Recruiter/in können Sie ein Durchschnittsgehalt von 38.800 € erwarten. Städte, in denen es viele offene Stellen für Recruiter/in gibt, sind München, Berlin, Hamburg. Deutschlandweit gibt es für den Job als Recruiter/in auf StepStone.de 1983 verfügbare Stellen.
38.800
33.700
Durchschnitt
49.200

Stellenangebote für Recruiter/in

Talent Recruiter (m/w/d) Arbeitsort: Pfullendorf

Geberit Verwaltungs GmbH
  • Pfullendorf
Mehrjährige relevante Recruiting-Erfahrung als Inhouse-Recruiter oder Personalvermittler (m/w/d) Als Talent Recruiter (m/w/d) erhältst du die Chance, unser HR Recruiting Center mitzugestalten und aufzubauen.

Recruiter und Active Sourcer (w/m/d) im Bereich Festanstellung

Digit Solutions GmbH
  • Löhne
Zur Ergänzung unseres Teams IT Project Delivery (IT-Contracting & Staffing) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Recruiter und Active Sourcer (w/m/d)

Recruiter (m/w/d) für unsere Unternehmenszentrale

Dirk Rossmann GmbH
  • Burgwedel bei Hannover
Konkret heißt das: als Recruiter:in in der ROSSMANN-Zentrale begleiten Sie unsere Kandidat:innen entlang der gesamten Candidate Journey.

Recruitment Specialist / Recruiter (m/w/d)

Pacura doc GmbH
  • Düsseldorf, Hamburg, Leipzig, Heidelberg, Nürnberg
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir intern an einem unserer Standorte Düsseldorf, Hamburg, Leipzig, Heidelberg oder Nürnberg einen Recruitment Specialist / Recruiter (m/w/d).

Recruiter (m/f/d) – Vollzeit / Teilzeit

Swissbit Germany AG
  • Berlin
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Ihre Unterstützung in unserer Wachstumsphase als Job Titel: Recruiter (m/f/d) – Vollzeit / Teilzeit

Recruiter (m/w/d)

Roma KG
  • Burgau bei Ulm/Augsburg
Roma KG * Burgau bei Ulm/Augsburg * Feste Anstellung * Vollzeit - Es macht einfach Spaß, beim Marktführer für außenliegenden Sonnenschutz zu arbeiten. Hier werden Teamwork, Engagement und Kreativität großgeschrieben.

Recruiter / Active Sourcer (w/m/d)

IONOS
  • Karlsruhe
Karlsruhe * Feste Anstellung * Vollzeit - Über uns - Mit seinen Business Applications zählt IONOS zu den führenden Hosting- und Cloud-Applications-Anbietern in Europa.

Recruiterin (w/m/d) - Videointerview möglich

Fiducia & GAD IT AG
  • Karlsruhe, Münster
Recruiterin (w/m/d)

Recruiter m/w/d

promota.de GmbH
  • Potsdam
Verstärke unser Team als Recruiter (m/w/d) * Effiziente Zusammenarbeit mit Bildungseinrichtungen, Agentur für Arbeit, privaten Arbeitsvermittlern und Kommunen

Recruiter Active Sourcing (m/w/d)

Dr. Z Medizinisches Versorgungszentrum GmbH
  • Düsseldorf
Dr. Z Medizinisches Versorgungszentrum GmbH * Düsseldorf * Feste Anstellung * Vollzeit - Dr. Z ist ein dynamisches Unternehmen mit Sitz in Düsseldorf, das die erste zahnärztliche Unternehmensgruppe mit Praxisstandorten in ...
  • 1-10 Von 1983

So sind Ihre Gehaltsaussichten als Recruiter

Als Recruiter kennen Sie sich mit Jobs und Gehältern aus. Aber wissen Sie auch, was Recruiter durchschnittlich verdienen?
Informationen zum Gehalt als Recruiter

Gehalt als Recruiter

Das durchschnittliche Brutto-Gehalt liegt bei ungefähr 33.700 Euro bis 49.200 Euro im Jahr. Entscheidend für die Gehaltshöhe sind mehrere Faktoren. Diese können unter anderem folgende sein:

  • Unternehmensgröße
  • Wirtschaftliche Stärke des Unternehmens
  • Region
  • Qualifikation
  • Erfahrung

Je größer das Unternehmen, desto besser fällt das durchschnittliche Gehalt aus. Aber die Größe allein ist nicht entscheidend. Die Umsatzgröße eines Unternehmens spielt ebenso eine Rolle. Ein Recruiter kann in einem mittelständischen Unternehmen genauso gut verdienen wie ein Recruiter ein einem großen Unternehmen. Wer in dieser Branche gut bezahlte Jobs sucht, wird eventuell auch umziehen müssen. Doch sollte man auch auf die Lebenshaltungskosten achten. Sollten die nach einem Umzug nach Berlin, München oder Hamburg höher sein, bringt einem das höhere Gehalt nicht. Denn die Jobs finanzieren letztendlich nur die höheren Lebenshaltungskosten, ohne etwas zusätzlich Geld verdient zu haben. Ein weiterer Aspekt, der auf die Gehaltshöhe einfließt, sind die beruflichen Erfahrungen. Wie lange haben Sie bereits als Recruiter gearbeitet? Haben Sie in ähnlichen Jobs Erfahrungen sammeln können? Welchen Abschluss bringen Sie mit? Diese Aspekte können bei einer Gehaltsverhandlung sogar entscheidend sein.

Tätigkeitsbereiche in den Jobs als Recruiter

Recruiter kümmern sich um die Personalbeschaffung für den Arbeitgeber. Sie formulieren und schalten daher Stellenanzeigen, sehen Bewerbungsunterlagen durch, führen Telefoninterviews, Vorgespräche und Vorstellungsgespräche. Eine weitere Aufgabe im Recruiting kann die Organisation von Jobmessen sein. Denn auch an Messeständen beschaffen Recruiter potenzielles Personal für die zu vergebenden Jobs in einem Unternehmen.

Recruiter arbeiten jedoch nicht nur für Personalabteilungen in Unternehmen. Agenturen in der Branche Personalmarketing und -management können ebenso als Arbeitgeber Jobs vergeben. Sie arbeiten im Auftrag für andere Unternehmen und ermitteln den perfekten Mitarbeiter für ihren Auftraggeber.

Ausbildung zum Recruiter

Um als Recruiter angestellt zu werden, gibt es mehrere Möglichkeiten. Ein Weg zu den Jobs führt über die Ausbildung zum Personaldienstleistungskaufmann/-frau. Da Quereinsteiger im Personalwesen ebenso willkommen sind, bietet sich für sie die Weiterbildung zum Personalberater an. Wer noch im Studium steckt, kann im Studium der BWL oder Psychologie seinen Schwerpunkt auf Human Ressources, Personalwesen oder Personalmarketing legen. Damit bereit man sich auf die Karriere als Recruiter ebenso gut vor. Der letzte Weg führt über ein Trainee-Programm. Durch eine 12- bis 18-monatige betriebsinterne Ausbildung werden angehende Recruiter mit den Tätigkeitsbereichen im Personalwesen vertraut gemacht.

Notwendige Soft-Skills

Fähigkeiten, die Berufsschulen und Hochschulen nicht vermitteln können, sind Soft-Skills. Als Recruiter ist es wichtig, für den Job mindestens Kommunikationsfähigkeit und ein gewisses Maß an Empathie mitzubringen. Schließlich müssen Sie bei der Menge an Bewerbungen eine Wahl treffen und mithilfe ihrer Menschenkenntnis einschätzen, ob er der richtige Mitarbeiter für das Unternehmen ist. Mathematische Kenntnisse in Recruiting-Jobs sind ebenso wichtig. Denn im Assessment Center in Konzernen treffen Sie auch Entscheidungen anhand von Daten, werten die Time-to-Hire und die Offer-Acceptance aus. Deswegen können für den Job im Personal-Management auch technische Kenntnisse mit HR-Softwares vorausgesetzt werden, damit sie datenbasiert Mitarbeiter ausfindig machen und anwerben können.

Was verdienen Sie wirklich?

Wie viel Netto bleibt von ihrem Brutto? Der kostenlose StepStone Brutto Netto Rechner zeigt Ihnen, wie viel nach Abzug aller Abgaben und Steuern für Sie übrig bleibt.
Nettogehalt bestimmen
Alle angezeigten Gehaltsdaten beruhen auf statistischen Erhebungen durch StepStone. Es sind Durchschnittswerte und die Angaben können nicht einzelnen Stellenangeboten zugeordnet werden.