Oberarzt/ärztin Kardiologie Gehälter in Deutschland

125.000 brutto/Jahr *
min. 111.600 max. 139.500
* Der angegebene Stundenlohn basiert auf unseren gesammelten Daten. Dein Stundenlohn kann anders sein, abhängig von Überstunden, Branche, Selbstständigkeit und Zusatzleistungen. Er ist Teil eines komplexen Vergütungssystems.

* Der angegebene Stundenlohn basiert auf unseren gesammelten Daten. Dein Stundenlohn kann anders sein, abhängig von Überstunden, Branche, Selbstständigkeit und Zusatzleistungen. Er ist Teil eines komplexen Vergütungssystems.

Gehalt für Oberarzt/ärztin Kardiologie in Deutschland

Deutschland
Durchschnittliches Gehalt
Möglicher GehaltsrahmenOffene Stellen
Oberarzt/ärztin Kardiologie in Köln139.600 €124.600 € - 154.100 €Jobs in Köln
Oberarzt/ärztin Kardiologie in Bonn137.600 €121.300 € - 150.700 €Jobs in Bonn
Oberarzt/ärztin Kardiologie in Duisburg137.300 €121.200 € - 150.500 €Jobs in Duisburg
Oberarzt/ärztin Kardiologie in Wuppertal137.200 €121.200 € - 150.500 €Jobs in Wuppertal
Oberarzt/ärztin Kardiologie in Essen135.900 €119.600 € - 148.700 €Jobs in Essen
Oberarzt/ärztin Kardiologie in Dortmund135.400 €119.400 € - 148.500 €Jobs in Dortmund
Oberarzt/ärztin Kardiologie in Münster132.900 €117.600 € - 146.400 €Jobs in Münster
Oberarzt/ärztin Kardiologie in Düsseldorf132.900 €117.600 € - 146.400 €Jobs in Düsseldorf
Oberarzt/ärztin Kardiologie in Bielefeld132.800 €117.600 € - 146.400 €Jobs in Bielefeld
Oberarzt/ärztin Kardiologie in Bochum132.700 €117.100 € - 145.900 €Jobs in Bochum

Was verdienst du als Oberarzt/ärztin Kardiologie netto?

Dein Nettogehalt als Oberarzt/ärztin Kardiologie hängt von Faktoren wie deiner Steuerklasse und Freibeträgen ab. Vereinfacht kannst du mit etwa 48 bis 65 Prozent deines Bruttogehalts rechnen, wenn du Vollzeit arbeitest. Somit verdienst du als Oberarzt/ärztin Kardiologie ungefähr 60.000 € - 81.250 € netto im Jahr.
Du willst’s genau wissen? Unser Brutto-Netto-Rechner verrät dir, was du netto verdienen kannst – auch monatlich!
Brutto-Netto-Rechner starten

Der große Gehaltsvergleich: Check mal, wo du stehst.

Verdiene ich eigentlich genug? Wir bringen Klarheit in den Gehaltsdschungel und verraten dir, welche Faktoren dein Gehalt beeinflussen.
Jetzt Marktwert checken

Stellenangebote für Oberarzt/ärztin Kardiologie

Klinikum Gütersloh gGmbH logo

Klinikum Gütersloh gGmbH

Gütersloh

Für unsere Klinik für Innere Medizin I – Kardiologie, Rythmologie und Intensivmedizin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Oberarzt (m/w/d) für die Klinik für Kardiologie und Intensivmedizin

Asklepios Westklinikum Hamburg GmbH logo

Asklepios Westklinikum Hamburg GmbH

Hamburg

Fundierte und durch mehrjährige Tätigkeit als Fach- und Oberarzt erworbene Expertise im gesamten Spektrum nicht-invasiver sowie innvasiver kardiologischer Diagnostik und Therapie

AMEOS Gruppe logo

AMEOS Gruppe

Oldenburg

Für das AMEOS Klinikum Oldenburg suchen wir einen Oberarzt (m/w/d) Invasive Kardiologie * Sie sind Facharzt (m/w/d) für Innere Medizin mit dem Schwerpunkt Kardiologie und fundierter Erfahrung in den ...

Klinikum Bad Hersfeld GmbH logo

Klinikum Bad Hersfeld GmbH

Rotenburg an der Fulda

Für die Klinik für Kardiologische Rehabilitation und Prävention suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen Funktionsoberarzt (m/w/d)

Vivantes Humboldt-Klinikum logo

Vivantes Humboldt-Klinikum

Berlin Reinickendorf

Kommen Sie zu uns als Leitende/r Oberärztin / Oberarzt - Intensivmedizin (m/w/d) * Erfahrung als Oberärztin / Oberarzt auf einer Intensivstation

Landkreis Passau Gesundheitseinrichtungen logo

Landkreis Passau Gesundheitseinrichtungen

Vilshofen

Zugleich werden die Bereiche der Interventionellen Kardiologie, Geriatrie, Allgemeinchirurgie und Unfallchirurgie als Hauptabteilungen betrieben.

meinestadt.de logo

meinestadt.de

Hamburg

Wünschenswert wären ein weiterer internistischer Schwerpunkt oder vergleichbare Erfahrungen (z.B. Kardiologie oder Pneumologie)

Alle angezeigten Gehaltsdaten beruhen auf statistischen Erhebungen durch StepStone. Es sind Durchschnittswerte und die Angaben können nicht einzelnen Stellenangeboten zugeordnet werden.