Ihre Suche nach eCommerce ergab 804 Treffer

  • 1 von 33
  • 1 von 33
Jobs im eCommerce: vielseitige Tätigkeiten für verschiedene Spezialisten
Jobs im eCommerce werden immer wichtiger. Nahezu jedes große Ladengeschäft betreibt heute einen eigenen Onlineshop, für den qualifizierte Mitarbeiter in den Bereichen Verkauf, Produktpräsentation, Webdesign und -programmierung sowie Onlinemarketing nötig sind. Es gibt also eine Fülle von Jobs im eCommerce, die nach verschiedenen Fähigkeiten und Qualifikationen verlangen. Allen gemein ist, dass es sich um neue Berufsbilder handelt, die in dieser Form noch nicht lange existieren, aber oft auf klassischen kaufmännischen Berufen aufbauen. Eine wichtige Rolle bei Jobs im eCommerce nehmen das Webdesign und die Webprogrammierung ein. Zwar gibt es bereits einfach zu bedienende Shopsoftware, die auch ohne große Programmierkenntnisse angepasst werden kann, professionelle Onlineshops lassen sich jedoch nur mithilfe eigener Lösungen entwerfen. Hierfür werden Programmiersprachen wie Ajax oder PHP genutzt, die qualifiziertes Personal brauchen. Ein Großteil der Jobs im eCommerce entfällt daher auf IT-Fachkräfte und Webdesigner, die sich um das Aussehen und die Funktionalität von Webshops kümmern. Ihre Aufgabe ist es auch, neue Artikel in das System einzupflegen und diese ansprechend bebildert darzustellen. Zu jedem Onlineshop gehören zudem kaufmännische Angestellte, die im Ein- und Verkauf tätig sind. Sie bestellen neue Artikel und Waren, kümmern sich um die Lagerbestände und den Versand bestellter Artikel. Für die Werbung gibt es im eCommerce eigene Online-Marketingabteilungen. Sie unterscheiden sich deutlich vom klassischen Marketing, da die Werbekanäle ebenfalls hauptsächlich online sind. In Marketing-Jobs im eCommerce sind auf diese Weise zahlreiche neue Tätigkeiten entstanden. Hierzu zählen unter anderem Jobs in der Suchmaschinenoptimierung und im Social-Media-Marketing. Beides sind Gebiete, die erst in den letzten Jahren eine große Bedeutung bekommen haben. Dementsprechend gibt es noch keine geregelte Ausbildung. Stattdessen arbeiten in diesen Jobs im eCommerce häufig Quereinsteiger aus dem klassischen Marketing oder dem IT-Bereich. Auch Geisteswissenschaftler und Absolventen von medienwissenschaftlichen Studiengängen finden im Onlinemarketing interessante Einstiegsmöglichkeiten. Wer sich auf Jobs im eCommerce im Ein- oder Verkauf bewirbt, der sollte hingegen zwingend über eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder ein wirtschaftsnahes Studium verfügen. Jobs in der Webprogrammierung und im Webdesign benötigen ebenfalls eine entsprechende Ausbildung. Einzig Webdesigner haben mit guten praktischen Erfahrungen die Möglichkeit, auch ohne formale Qualifikation im Onlinehandel einzusteigen. Webprogrammierer benötigen hingegen ein abgeschlossenes Informatikstudium oder sollten eine Ausbildung in der IT absolviert haben. In der Programmierung ist es wichtig, dass Bewerber bereits über Erfahrungen mit der jeweils geforderten Programmiersprache haben. Auch hier reicht die theoretische Qualifikation also nur selten aus. Wenn Sie auf der Suche nach interessanten Stellenangeboten für Jobs im eCommerce sind, dann finden Sie diese bequem online über die Jobbörse StepStone.