2576 Treffer für

Visual Designer Jobs

  • Visual Designer

Visual Interaction Designer (m/f/x)

ZEISS
  • Oberkochen

Mehr

  • 1 von 104
  • 1 von 104

Gehaltsinformationen

Suchen Sie weitere Informationen zum Thema Gehalt als Visual Designer? Finden Sie heraus, was Sie verdienen können als Visual Designer.
Jobs als Visual Designer

An unterschiedlichen Job-Titeln mangelt es dem Visual Designer nicht. Ob Grafikdesigner, User Interface Designer, Digital Designer, Creativ Designer, Screen-Designer oder Kommunikationsdesigner, so vielseitig wie seine Bezeichnungen sind auch seine Aufgaben. Das Berufsbild im Bereich Design für Print und Web Media hat sich stark gewandelt. Früher noch als Grafikdesigner bekannt, hat er im Bereich Print Layout, Graphic und Font Design betrieben. Heute, als Visual Designer, geht der Job immer mehr in Richtung Online, Web, User Experience, digital Interface und crossmedia Concept. Ganz nach dem Motto *work work work* gestaltet er im Team ein creative Design nach dem anderen.

Der Online Markt wächst seit Jahren rasant und mit ihm auch die Nachfrage nach neuen, talentierten Visual Designers. Bevorzugt in Agenturen, die sich auf Online Design spezialisiert sind, ist der Visual Designer tätig. Aber auch in der Fernsehbranche ist die Digital Experience immer wichtiger geworden und auch da mischt der Visual Designer mit. Als Beispiel dient an dieser Stelle die Pro7 Group. Die Sender bauen ihre Web Präsenz stätig aus. Dort können die User auf diverse Features zugreifen, in interaction mit Moderatoren oder Serienstars treten, gelaufene Sendungen und Beiträge nachträglich schauen, bekommen Backround Information und News angezeigt. Um die Experience unverwechselbar und gleichzeitig einfach und komfortabel zu machen fügt der Visual Designer seine Visual Designs ein und macht das Angebot „good looking“. Wie eine schöne Verpackung die einen neugierig auf mehr macht. Der Job als Visual Designer bedeutet aber auch Team-Work! Absprachen mit Kollegen, anderen Designern, Creative Meetings in denen man sich austauscht, alle notwendigen Schritte um das Product am Ende perfekt zu machen.

Nun zu den fachlichen Anforderungen: Egal ob Hoch-, Fachhoch- oder Berufsschule, alle Wege führen nach Rom…oder eben zum Visual Designer. Talent, Interesse und Neugierde sind unabdingbare Grundeigenschaften für den Beruf sein, alles weiter lernt man in der Ausbildung bzw. im Studium. Wer in internationale Sparten gehen will, der sollte einen Studienabschluss vorweisen können, auch Englisch ist in dem Job als Visual Designer sehr wichtig. Viele finden den Weg aber auch über viele Weiterbildungen und als Quereinsteiger, dann muss man aber eine ordentliche Portion Ambition mitbringen, um es vom Junior irgendwann zum Senior zu schaffen. Das Gehalt ist stark abhängig von der Branche in der der Visual Designer tätig ist. Genauso kommt es auf die Größe der Agentur oder des Unternehmens an, je größer das Unternehmen oder die Brand für die man arbeitet, desto höher sind die Einkünfte als Visual Designer.

Sind Sie Visual Designer und auf der Suche nach einem neuen Job? Vielleicht wollen Sie sich verändern, vorankommen, neue Erfahrungen sammeln? Starten Sie jetzt und suchen Sie nach Jobs als Visual Designer bei Stepstone.de, der Jobbörse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Egal wie viel (oder wenig) working experience Sie bisher vorweisen können, wir haben für die verschiedensten Sprossen der Karriereleiter Jobangebote. Für ihren Stark in den neuen Job wünscht Stepstone Ihnen viel Erfolg.

StepStone GmbH Bewertung

4.4/5

212 Bewertungen

Sehr eigenständiges Arbeiten und tolle Kollegen. Die Lage direkt im Medienhafen...

Weitere Bewertungen
02/04/2019
Modern, dynamic and open working environment!
31/03/2019
Gutes Unternehmen, menschlich und sehr modern
21/03/2019
Toller Arbeitgeber, tolles Büro
12/02/2019
Super Arbeitgeber
Weitere Bewertungen