275

Therapeut Jobs für Pflege, Therapie und Assistenz

  • Pflege, Therapie und Assistenz
  • 1 von 11
  • 1 von 11
Lindern und heilen: Jobs als Therapeut
In Jobs als Therapeut arbeiten Sie in einem medizinischen Beruf oder wenden therapeutische Verfahren aus einem anderen Bereich wie der Musiktherapie oder der Psychotherapie an. Die Aufgabe des Therapeuten ist somit in jedem Fall eine heilende, pflegende oder fördernde Tätigkeit. Dabei arbeitet er mit einzelnen Patienten oder in einer Gruppe. Beide Verfahren bieten Vorteile, die im Einzelnen von der Art der Therapie und der Schwere eventueller Defizite oder Krankheiten abhängig sind. Viele Therapieformen, wie beispielsweise die Musiktherapie, sind prädestiniert für die Arbeit in der Gruppe und entfalten erst dort ihre volle Wirkung. Andere Therapien, wie zum Beispiel die Psychotherapie, sind nur bedingt für Gruppen geeignet. Das Wort Therapeut stammt aus dem Altgriechischen und bedeutet Diener, Wärter oder Pfleger. In der uns geläufigen Bedeutung hat die heilende Tätigkeit des Therapeuten das größte Gewicht. Die Methoden der Heilung sind dabei ebenso vielfältig wie die verschiedenen Arten von Erkrankungen. Als Therapie werden sowohl Methoden der klassischen Medizin wie die Chemotherapie als auch Methoden, die der fernöstlichen Medizin entlehnt sind oder keinen klaren medizinischen Hintergrund haben, bezeichnet. In Jobs als Therapeut arbeiten Sie mit Menschen, deren Hoffnung auf Heilung beziehungsweise Linderung von Beschwerden gerichtet ist. Diese Hoffnung ruht auf dem Erfolg Ihrer Arbeit in Jobs als Therapeut. Die hohe Verantwortung, die mit einer solchen Tätigkeit einhergeht, tragen Sie, indem sie sich in bestmöglicher Weise fachlich bilden. Das Interesse für das jeweilige therapeutische Fachgebiet ist die Voraussetzung für eine erfolgreiche Arbeit. Dieses Interesse hilft Ihnen in Jobs als Therapeut dabei, jederzeit über neue fachliche oder technische Entwicklungen informiert zu sein. So ist es möglich, Patienten eine Therapie zu gewähren, die dem aktuellen Stand der Wissenschaft entspricht. Unabdingbar in Jobs als Therapeut ist jedoch das individuelle Eingehen auf den Patienten. Ein aufmerksames und offenes Gespräch mit dem Patienten bildet die Grundlage für eine erfolgreiche Therapie und kann bereits als Teil der Behandlung gelten. Der Begriff Therapeut ist in Deutschland keine gesetzlich geschützte Berufsbezeichnung. Grundsätzlich darf jeder als Therapeut arbeiten. Umso strenger sind die Auflagen, die an Jobs als Therapeut im klinischen Bereich geknüpft sind. Derartige Tätigkeiten setzen oftmals ein abgeschlossenes Studium der Medizin voraus. Dieses Studium dauert in der Regel zwölf Semester und endet mit einem Staatsexamen und der Approbation als Arzt. Viele Jobs als Therapeut erfordern eine dreijährige Berufsausbildung und gegebenenfalls zusätzliche Fortbildungen in der jeweiligen Therapieform. Hierzu zählt beispielsweise der Beruf des Physiotherapeuten. Besonders strengen Bestimmungen ist die Arbeit als Psychotherapeut unterworfen. Hierfür ist eine dreijährige Spezialausbildung erforderlich, die sich an das Studium der Psychologie anschließt. Stellenangebote für Jobs als Therapeut finden Sie mit der Jobbörse StepStone.

StepStone GmbH Bewertung

4.4/5

207 Bewertungen

Sehr eigenständiges Arbeiten und tolle Kollegen. Die Lage direkt im Medienhafen...

Weitere Bewertungen
03/12/2018
Junger und moderner Arbeitgeber mit etwas Verbesserungspotenzial
14/11/2018
Tolle Arbeitgeber mit wesentlichen Verbesserung notwendig
16/11/2018
Super Arbeitgeber!
08/11/2018
#TRAUMJOB
Weitere Bewertungen