Ihre Suche ergab 250 Treffer

  • 1 von 10
  • 1 von 10
Jobs in der Pharmazie
Jobs in der Pharmazie sind sowohl in Apotheken als auch in der pharmazeutischen Industrie zu finden. Bundesweit haben insgesamt bereits weit über 100.000 Beschäftigte Jobs in der Pharmazie übernommen. Sie arbeiten in der Produktion, im Vertrieb, in der Logistik oder in der Forschung. Während eines Jobs in der Pharmazie beschäftigt man sich meist mit der Herstellung oder Verbreitung von Medikamenten, Arzneimitteln, Vitaminpräparaten und Nahrungsergänzungsmitteln. Sie werden in Form von Pillen, Zäpfchen, Tropfen, Säften und Injektionslösungen angeboten. Für alle, die Stellenangebote im Bereich der Pharmazie suchen, ist ein Blick auf die Webseite der Jobbörse StepStone hilfreich. Da sich in Deutschland zahlreiche Niederlassungen international tätiger Pharmakonzerne befinden und es überdies viele einheimische Arzneimittelhersteller gibt, stehen die Chancen, Jobs in der Pharmazie zu finden, sehr gut. Vor allem in Nordrhein-Westfalen und in Rheinland-Pfalz haben sehr viele Pharmaunternehmen ihren Sitz. Doch auch in Thüringen, Bayern und Baden-Württemberg hat die industrielle Herstellung von Medikamenten eine lange Tradition und findet auch gegenwärtig noch statt. In den jeweiligen Pharmabetrieben werden Medikamente gegen Krankheiten wie Arthritis, Rheuma und Diabetes hergestellt. Wer Jobs anvisiert, die im Bereich Pharmazie angesiedelt sind, kann aber ebenso an der Herstellung von Mitteln gegen Herzrhythmusstörungen, Parkinson, Alzheimer oder andere Beschwerden mitwirken. Namhafte Pharmaunternehmen befinden sich in Hamburg, München, Dresden, Jena und Frankfurt. Unabhängig von diesen Standorten haben Pharmazeuten und Pharmareferenten, die in ihrer bisherigen Lebensumgebung bleiben möchten, auch die Möglichkeit, ortsungebundene Jobs in der Pharmazie zu übernehmen und Apothekern und Ärzten neue Produkte vorzustellen.