317 Treffer für

Pädagogik Jobs

Leitung für den Fachbereich Bildung, Soziales und Kultur (m/w/d)

Stadt Kehl
  • Kehl

Mehr

Professorin oder Professor (m/w/d) (BesGr W 2) für das Lehrgebiet Pädagogik der Kindheit

Hochschule Rosenheim
  • Mühldorf am Inn

Mehr

Praktikum Projekt Lernen@DB (w/m/d)

Deutsche Bahn AG
  • Berlin

Mehr

Sozialpädagoge (w/m/d)

TÜV Rheinland Group
  • Berlin-Marzahn

Mehr

Pädagogischer Leiter (m/w/d)

Kinder- und Jugenddorf Klinge e.V.
  • Seckach

Mehr

Leitung des Ressorts Beratung und Quartiersarbeit (w/m/d)

Magistrat der Stadt Dreieich
  • Dreieich

Mehr

Erzieher im Dampland (m/w/d)

ostsee resort damp GmbH
  • Damp

Mehr

Pädagogische Fachkraft (m/w/d)

Kinderhaus Lummerland
  • Viersen

Mehr

Mitarbeiter*in (d/m/w) Allgemeine Studienberatung/Studienverlaufsberatung

Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
  • Sankt Augustin

Mehr

EAP Berater (m/w/d)

B.A.D Gesundheitsvorsorge und Sicherheitstechnik GmbH
  • Bremen, Oldenburg

Mehr

  • 1 von 32
  • 1 von 32

Häufig gestellte Fragen

Wie viele offene Stellenangebote gibt, für die Fähigkeiten in Pädagogik wichtig sind?
Auf StepStone haben wir aktuell 317 offene Stellenangebote, wo die Fähigkeit Pädagogik wichtig ist.
In welchen Branchen werden Mitarbeiter gesucht mit der Kompetenz Pädagogik?
Die meisten offenen Stellenangebote, wo die Kompetenz Pädagogik verlangt wird, gibt es in den Bereichen Bildung und Soziales, Personal, Führungskräfte.
Welche Jobtitel verlangen nach der Kompetenz Pädagogik?
Beliebte Jobs für die Kompetenz Pädagogik sind zum Beispiel Sozialpädagoge/in, Erzieher/in, Pflegepädagoge/in.
Jobs in der Pädagogik

Für all diejenigen, die sich so sehr für Menschen und ihr Wohlergehen interessieren, dass sie dies zu ihrer Berufung machen möchten, bietet die Pädagogik eine weite Bandbreite an beruflichen Möglichkeiten und eine vielseitige Antwort auf ihre Jobsuche. Der Stellenmarkt in Deutschland bietet Jobs in den verschiedensten Bereichen der Bildung und Erziehung. Dabei bieten zahlreiche Stellenangebote die Möglichkeit, zwischen Menschen in unterschiedlichen Altersgruppen zu wählen. Denn der Erziehungs- und Sozialisationsprozess eines Menschen geht ein Leben lang. Ob Kleinkinder oder Erwachsene, jeder lernt das ganze Leben begleitend immer neue Dinge, die das menschliche Verständnis stärken. Die eigene Person befindet sich in einem ständigen Prozess des Wachsens und Lernens. Daher gibt es sowohl Stellenangebote in der Erziehung von Kindern als auch Jobs mit dem Schwerpunkt auf erwachsenen Menschen im Mittleren- oder Seniorenalter. Die Pädagogik deckt einen breiten Dienstleistungssektor ab und beinhaltet berufliche Tätigkeiten des Helfens, Erziehens und Betreuens in Bildungseinrichtungen wie Schulen, Kindergärten, Senioren- und Kinderheimen oder Häusern für Jugendhilfe. Damit einher geht, dass die Menschen mit denen Pädagogen arbeiten in einem unterschiedlichen Grad hilfsbedürftig sind. Pädagogen können sich mit kranken und schwachen Menschen beschäftigen oder aber gesunde Menschen begleitend unterstützen und fördern. Sozialarbeit kann man somit in den unterschiedlichsten Bereichen leisten und ist frei zwischen einer Vollzeit oder Teilzeit Beschäftigung zu wählen.

Um sich mit der sozialen, zwischenmenschlichen Thematik auseinanderzusetzen, treten Kinder bereits in der Schule mit der Pädagogik in Kontakt. Sie werden in ihrem kindlichen Werdegang nicht nur von Erziehern umgeben, sondern lernen früh, ein soziales und personales Verständnis zu entwickeln. Spätestens in der Oberstufe der Gymnasien und Gesamtschulen erhalten Kinder pädagogischen Unterricht. Sie lernen was die Sozialarbeit alles abdeckt und bekommen aufgezeigt, wo sie Hilfe erlangen und wie sie ihre Hilfe anbieten können. Wer sich also vor allem für die Lehre der Pädagogik interessiert, kann demnach Jobs in Schulen ausüben und sich theoretisch mit der Pädagogik beschäftigen, indem er sie unterrichtet.

Ein weiterer Bereich, den die Pädagogik abdeckt, ist die Sonder- und Heilpädagogik. Hier ergeben sich wieder neue Stellenangebote. Sonder- und Heilpädagogen stehen Menschen zur Seite, die ein Leben mit Behinderungen und/ oder Krankheiten zu führen haben. Betroffene Menschen benötigen spezielle Förderung und einen Service, durch den sie weniger unter ihren erschwerten Bedingungen zu leiden haben. Den Job des Pädagogen gibt es auch in Firmen, in denen er nicht erwartet wird. Als Erzieher und Berater bieten Konzerne Pädagogen den Job an, ihr Unternehmen und ihr Personal sozial zu beraten, unterstützen und in einem Team zusammenzuführen. Insgesamt gibt es also eine Menge an Stellenanzeigen, die eine Ausbildung oder einen Job im pädagogischen Bereich anbieten. Zu der Fülle an Jobs deckt der Stellenmarkt zudem vielseitige Tätigkeiten ab, sodass sozial engagierte Menschen die Möglichkeit haben Erzieher, Berater und/ oder Helfer für Menschen in den unterschiedlichsten Systemen oder Lebenslagen zu werden.