7 Treffer für

Rodenkirchen Jobs in Köln

in 30 km Umkreis
Städte
Arbeitszeit

Diese Jobs könnten Sie auch interessieren

  • 1 von 1
  • 1 von 1
Jobs in Köln-Rodenkirchen
Der Kölner Stadtbezirk Rodenkirchen liegt im Süden der Stadt auf der linken Rheinseite und umfasst 13 Stadtteile. Da Köln-Rodenkirchen im Norden an den Bezirk Innenstadt grenzt, kann man hier – je nach Wahl des Stadtteils – sowohl zentrumnah als auch am Stadtrand wohnen. Der Süden von Köln bietet ausgedehnte Grünflächen und Möglichkeiten für den Freizeitsport. So führt beispielsweise eine Etappe des Rheinradwegs durch diesen Teil von Köln und im Stadtteil Köln-Marienburg befindet sich einer der ältesten Golfclubs von Deutschland, der bereits im Jahr 1906 gegründet wurde. Auch Wassersportler kommen in Köln-Rodenkirchen – dadurch dass der Bezirk am Rhein gelegen ist – auf ihre Kosten.

Einer der jüngsten Stadtteile von Köln ist Hahnwald, der im Zentrum von Köln-Rodenkirchen liegt und eines der exklusivsten Villenviertel von Deutschland ist. Mit etwa 15 Autominuten ist die Kölner Innenstadt recht zügig zu erreichen und das Wohnen in dieser ruhigen Gegend somit gut mit Jobs im Stadtzentrum zu vereinen. Da es sich bei Köln-Hahnwald um ein reines Wohngebiet handelt, bleibt mitunter eine weitere Fahrt der Arbeitnehmer zum Job oder zur Ausbildung nicht aus. Einige Jobs sind zum Beispiel an Kölns umschlagstärksten Hafen im Stadtteil Godorf zu finden. Hier werden hauptsächlich Schüttgüter und Flüssiggüter umgeschlagen. Freizeit- und Personenschifffahrt spielen am Godorfer Hafen keine Rolle. Ein wichtiger Arbeitgeber in Köln-Rodenkirchen ist auch die Diakonie Michaelshoven. Als größter diakonischer Träger im Kölner Raum werden in den verschiedenen Einrichtungen unter anderem alte Menschen betreut und Kinder- und Jugendhilfe betrieben. Weitere Jobs sind in den zahlreichen Gastronomiebetrieben in Teilzeit und Vollzeit zu finden, die teilweise in hübschen alten Fachwerkhäusern untergekommen sind und dort mitunter bereits seit dem 19. Jahrhundert bestehen. Besonders schön ist diesbezüglich der Leinpfad entlang des Rheins, an dem sich neben Kneipen und Biergärten auch bewirtschaftete Bootshäuser befinden. Als Ausgleich zum stressigen Job-Alltag lädt auch der Forstbotanische Garten Köln ein, der mit seinen 25 Hektar zum Kölner Grüngürtel zählt. Zu jeder Jahreszeit lassen sich hier heimische Gartengewächse und fremdländische Bäume bestaunen. Auch solche Anlagen bieten gelegentlich Stellenangebote in unterschiedlichen Bereich, beispielsweise für Pflanzenkundige, die sich nicht nur um die Pflanzen selbst kümmern, sondern auch Führungen durch die Anlage übernehmen. So ist der Forstbotanische Garten Köln auch bei Schulklassen und Kindergärten ein beliebtes Ausflugsziel.

Im Kölner Stadtteil Raderberg im Bezirk Rodenkirchen liegt der Kölner Großmarkt, der zu den größten Großmarkthallen Deutschland gehört. Hier werden die verschiedensten Waren von rund 220 Firmen verkauft, die ihre Produkte aus den umliegenden Erzeugergebieten und aus dem Ausland beziehen. Ob es nun ein Job als Verkäufer im Großmarkt sein soll oder eine Arbeit in einem ganz anderen Bereich – Köln-Rodenkirchen hat nicht nur als Wohnort einiges zu bieten. Ob nach einem Umzug ein Job gesucht wird oder der alte Job gegen eine neue Herausforderung ersetzt werden soll, in allen Fällen bietet die Online-Jöbbörse StepStone die beste Möglichkeit fündig zu werden. Unternehmen schalten hier auf der Suche nach dem passenden Mitarbeiter Stellenangebote für Jobs in Teilzeit, Vollzeit oder auch für die Ausbildung. StepStone informiert Sie per Mail über passende Stellenangebote aus der gewünschten Branche oder dem gewünschten Gebiet. Nehmen Sie am besten noch heute Kontakt zu Ihrem potenziellen Arbeitgeber auf und machen Sie den nächsten Schritt in ihrer Karriere.