8985

Facility Management Jobs für Ingenieure und technische Berufe

  • Ingenieure und technische Berufe
  • 1 von 360
  • 1 von 360
Jobs im Facility Management: Mieter und Eigentümer beraten und betreuen
In Jobs im Facility Management koordinieren Sie Sekundärprozesse in verschiedenen Objekten bzw. Immobilien. Sekundärprozesse sind alle Prozesse, die nicht zum Kerngeschäft des Mieters oder Eigentümers gehören. Die technische, infrastrukturelle und wirtschaftliche Betreuung kann daher zu Ihren Aufgaben in Jobs im Facility Management gehören. Ziel aller Maßnahmen im Facility Management ist die Optimierung von Prozessen und somit eine Senkung der Betriebskosten. Außerdem gehört zu den Aufgaben die bauliche Betreuung mit dem Ziel einer langfristigen Werterhaltung. Der zunehmende Kostendruck auf Unternehmen hat zur Auslagerung vieler dieser Angelegenheiten geführt. So können diese von Fachkräften mit Jobs im Facility Management erledigt werden. Das bringt eine höhere Effizienz und damit Einsparungen für die Nutzer von Gebäuden und Immobilien mit sich. So werden in Jobs im Facility Management beispielsweise Reinigungsaufgaben und die Beschaffung von Betriebsmitteln organisiert. Auch ganze Teilbereiche des Betriebs wie die Klimatisierung oder die Beleuchtung können zu den Aufgaben bei Jobs im Facility Management gehören. Ein bekannter und eigenständiger Zweig ist die Hausverwaltung.Facility Management geht von einer ganzheitlichen Betrachtung des Betriebs in Gebäuden aus: Die Verzahnung von technischen, strukturellen und wirtschaftlichen Aspekten kann so besser überblickt und behandelt werden. In Jobs im Facility Management sind Sie somit interdisziplinär tätig. Das Facility Management hat sich in den letzten Jahren zu einer eigenständigen Wissenschaft entwickelt. Die Managementmethoden sind jenen, die in der Wirtschaft zur Anwendung kommen, gleichgestellt. In den vergangenen Jahren erlebten Firmen im Facility Management einen Boom und stetig wachsende Umsätze. Mit einem weiteren Anstieg ist zu rechnen.Ein Studium des Fachs Facility Management kann in Deutschland an Universitäten und Fachhochschulen absolviert werden. Die Zugangsvoraussetzung für ein solches Studium ist die Hochschul- bzw. Fachhochschulreife. Bestimmte staatliche und private Träger bieten Fernstudien, Seminare und Kurse in Facility Management an. Diese bauen zum Teil auf einer abgeschlossenen Ausbildung in Fächern wie Wirtschaftswissenschaft oder Architektur auf. Sie dienen zur Vertiefung und Spezialisierung auf bestimmte Aufgaben im Bereich des Facility Management. Als Absolvent einer der genannten Ausbildungen sind Sie prädestiniert für Jobs im Facility Management. Eine weitere Möglichkeit zum Einstieg in einen Job im Facility Management ist eine Fortbildung zum Fachwirt für Gebäudemanagement.Die von den Arbeitgebern geforderten Voraussetzungen für Jobs im Facility Management variieren stark. Abhängig vom Schwerpunkt des Unternehmens werden Bewerber mit einem Abschluss in Versorgungstechnik, Betriebswirtschaftslehre oder Wirtschaftsingenieurwesen bevorzugt. Andere Unternehmen suchen in ihren Stellenangeboten fürs Facility Management Absolventen mit einem kaufmännischen Abschluss in der Immobilienbranche. Bewerben Sie sich um Jobs im Facility Management – die Stellenanzeigen bei der Jobbörse StepStone helfen Ihnen bei der Auswahl.