9 Treffer für

Diätassistenz Jobs

  • Diätassistenz
Erscheinungsdatum
Sprache
Kompetenzen
Berufsfeld
Region
Städte
Arbeitsbeschreibung
Firmen

Diese Jobs könnten Sie auch interessieren

  • 1 von 1
  • 1 von 1

Häufig gestellte Fragen

Wie viele offene Stellenangebote gibt es für Diätassistenz?
Für Diätassistenz gibt es auf StepStone aktuell 9 offene Stellenangebote.
In welchen Städten gibt es die meisten offenen Stellen für Diätassistenz?
Die Städte mit den aktuell meisten offenen Positionen für Diätassistenz sind München, Berlin, Hamburg.
Welche Kompetenzen sind wichtig, wenn ich einen Job als Diätassistenz suche?
Von Arbeitgebern häufig verlangte Fähigkeiten für Diätassistenz sind Deutsch, Eigenständig, Kommunikation.

Was ist das Durchschnittsgehalt für Diätassistenz?

Durchschnittsgehalt pro Jahr
39.500 €

Das Durchschnitsgehalt für Diätassistenz liegt bei 39.500 €. Gehälter für Diätassistenz liegen im Bereich zwischen 34.100 € und 49.800 €.
Jobs in der Diätassistenz

Chia Samen, Light-Produkte, Bio Obst. Die Nahrungsmittel Industrie überflutet uns seit einigen Jahren mit Lebensmitteln, die uns helfen sollen bewusster zu leben, uns bewusster zu ernähren. Saisongemüse aus der eigenen Region, die Bio-Eier aus Freiland Haltung, die Liste ist beinahe unendlich. Dieser Trend, der sich auch im Jahr 2016 weiter fortsetzt, inspiriert viele Menschen dazu, ihre Ernährung zu hinterfragen, zu überdenken und weckt den Wunsch nach Änderung. Eine bewusste und gesunde Ernährung hilft, neben Sport, dabei den Köper fit und gesund zu halten. Das klingt alles so frisch und spannend, ist aber auch verdammt schwer. Gerade wenn man sich nie mit seiner Ernährung auseinandergesetzt hat.

Gibt man den Begriff „Diät“ in eine x-beliebige Suchmaschine ein, bekommt man über 14 Mio. Treffer. Jeder einzelne davon preist eine von tausenden Diäten an und will die einzig wahre Diät kennen, mit der man auf jeden Fall sein Traumgewicht erreicht und hält. Fakt ist aber: jeder Körper reagiert anders auf Nahrung und dementsprechend auch anders auf eine Diät. Insbesondere bei stark übergewichtigen Menschen empfiehlt sich, gerade zu Beginn einer Diät, einen Diätassistenten einzustellen. Der Diätassistent, oder die Diätassistentin, erarbeitet zusammen mit ihrem Klienten einen persönlich zugeschnittenen Ernährungsplan, kocht gemeinsam mit ihm und erklärt ihm Inhaltsstoffe und Zusammensetzungen von Lebensmitteln und anderen Produkten.

Bei einigen stark übergewichtigen Menschen ist auch ein Aufenthalt in einer Klinik nötig, da ihre gesundheitlichen Schäden bereits so groß sind, dass sie ohne ärztliche Betreuung nicht mehr auskommen. Der Begriff „Diät“ bedeutet aber im ursprünglichen Sinne viel mehr als nur seine Ernährung umzustellen, es geht bei einer Diät darum seine Lebensweise und Lebensführung umzustellen. Der Job als Diätassistent ist es also die bestehende Lebensführung seines Patienten genau zu beobachten und zu dokumentieren und im Anschluss gemeinsam eine Veränderung zu erarbeiten. Dadurch soll langfristig ein gesunder Lebensstil entwickelt werden. In Deutschland gibt es zahlreiche Kurorte, wie Bad Salzuflen oder Bad Hersfeld. Dort gibt es Kliniken, in denen sich Diätassistenten um die Lebensumstellung ihrer Patienten kümmern und die mit ihrer Expertise unterstützen. Besonders viele Kurorte mit Klinken gibt es in München. An den nächstliegenden Ort mit einer entsprechenden Klinik, in der ein Diätassistent Ihren Lebenswandel betreuen kann, gelangen Sie durch eine Beratung beim Arzt oder durch die Suche im Internet.

Die Ausbildung zur Diätassistentin dauert drei Jahre. Der Job zählt zu den nichtärztlichen Heilberufen und die Ausbildung absolviert man an einer staatlich anerkannten Schule, die man mit einer Examensprüfung abschließt. Ihr Titel lautet dann examinierte Diätassistentin, bzw. examinierter Diätassistent. Ist die Ausbildung abgeschlossen, lassen sich verschiedene Wege einer Karriere gehen. Zum einen besteht die Möglichkeit sich als Diätassistent mit seinem Job selbstständig zu machen. Wem dieses Risiko zu groß ist, der sucht Jobs in Unternehmen, die auf Diäten spezialisiert ist. Ein Beispiel dafür ist Weight Watchers, wo man regelmäßig in Kontakt mit Beratern und Diätassistenten steht, um sein Wunschgewicht zu erreichen. Eine weitere Möglichkeit ist ein Job in einem Unternehmen in Form einer privaten Klinik, wo Menschen mit Übergewicht behandelt werden.

Stellenangebote und Jobs als Diätassistentin, oder Diätassistent, finden sie auf Stepstone, der Jobbörse für Fach- und Führungskräfte. Zu unserem Service gehört, dass sie kostenfrei alle Stellenangebote auf einen Blick einsehen können. Wenn sie die passende Stellenanzeige gefunden haben, können sie sich beispielsweise per Mail darauf bewerben. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg.