155 Treffer für

Asset-/Fonds-Management Jobs

  • 1 von 7
  • 1 von 7
Jobs im Asset & Fonds Management
Jobs im Asset & Fonds Management in einer leitenden Funktion erfordern den Abschluss eines wirtschaftswissenschaftlichen Studiums mit dem Schwerpunkt Banken und Finanzdienstleistungen. Ersatzweise können eine abgeschlossene Ausbildung zum Bankkaufmann oder Kaufmann für Versicherungen und Finanzdienstleistungen sowie entsprechende qualifizierte Weiterbildungsmaßnahmen den Zugang zu Jobs im Asset & Fonds Management ermöglichen. Die bei der Jobbörse StepStone veröffentlichten Stellenangebote für Jobs im Asset & Fonds Management richten sich vorzugsweise an Bewerber mit Berufserfahrung. Mögliche Arbeitgeber im Asset & Fondsmanagement sind Zentralbanken, Kreditinstitute, Investmentfondsgesellschaften oder auch Beteiligungsgesellschaften, die verfügbare Jobs bei der Jobbörse StepStone veröffentlichen. Jobs im Asset & Fonds Management setzen exzellente Kenntnisse im Bereich der Wertpapier- und Kapitalmärkte voraus. Im Asset & Fonds Management gehört es zu den Kernkompetenzen der Jobs, Investments, wie zum Beispiel Wertpapiere oder Immobilien, zusammenzustellen und dabei den Grundsatz der Risikoverteilung zu beachten. Das bedeutet, Mitarbeiter in Jobs im Asset & Fonds Management treffen selbstständig Anlageentscheidungen, indem sie das Risiko und die Ertragschance sorgfältig abwägen. Ein hohes analytisches Denkvermögen, eine rasche Auffassungsgabe und finanztechnisches Verständnis gehören zu den Grundvoraussetzungen bei den Jobs im Asset & Fonds Management. Die Jobbörse StepStone unterstützt die Jobsuche. Die Nutzung aller verfügbaren Informationsmedien einschließlich der aktuellen internationalen Börsennachrichten gehören zum Alltag des Jobs. Dabei wird vorausgesetzt, dass gute EDV-Kenntnisse und der sichere Umgang mit Datenbanksystemen vorhanden sind. Da im Asset & Fonds Management häufig auch die Berichterstattung und die Anlageberatung in die Aufgaben der vielseitigen Jobs einfließen, ist Kommunikationssicherheit ebenfalls eine notwendige Kernkompetenz.