Ein zweites Mal auf die gleiche Stelle bewerben

Wann sich ein erneuter Anlauf lohnt
Sie finden erneut die Stellenausschreibung eines Arbeitgebers, auf die Sie sich in der Vergangenheit schon einmal beworben haben? Häufig zögern Bewerber, sich ein weiteres Mal auf eine Stelle in einem Unternehmen zu bewerben, von dem sie bereits einmal eine Absage erhalten haben. Wann lohnt es sich, einen zweiten Anlauf zu wagen und in welchem Fall sollten Sie sich doch lieber nach einem anderen Angebot umschauen?

Bewerbung auf die gleiche Stelle? Den richtigen Zeitpunkt wählen

Eine der wichtigsten Fragen ist: Wann haben Sie sich zuletzt auf diese Stelle beworben? Vermeiden Sie es, sich nach wenigen Wochen bereits wieder auf die vakante Stelle zu bewerben. Ist eine Stelle nach 6 Monaten erneut ausgeschrieben, können Sie sich durchaus noch einmal darauf bewerben. Innerhalb der Probezeit kann sich herausgestellt haben, dass das Unternehmen noch nicht die richtige Besetzung für diese Position gefunden hat. Um die Chancen auf eine Zusage zu erhöhen, sollten Sie die Bewerbungsunterlagen auf jeden Fall aktualisieren und auf den neuesten Stand bringen.

Veränderungen beachten und Weiterentwicklungen kommunizieren

Lesen Sie die Stellenausschreibung erneut aufmerksam durch und vergleichen Sie diese, wenn möglich, mit der alten Ausschreibung. Hat sich im Stellenprofil etwas verändert? Gehen Sie darauf explizit in Ihrem Motivationsschreiben ein und präsentieren Sie sich in einem neuen Licht. Reflektieren Sie noch einmal mögliche Gründe für die vorangegangene Absage. Hatten Sie zu dem Zeitpunkt einfach noch nicht die richtige Zusatzqualifikation erlangt? Was haben Sie in der Zwischenzeit geleistet und wie haben Sie sich fortgebildet? Zeigen Sie dem Personalverantwortlichen, dass Sie sich weiterentwickelt haben und heben Sie das in Ihrem Lebenslauf hervor. Es signalisiert, dass Sie engagiert und lernfähig sind sowie motiviert, auf Ihr Ziel hinzuarbeiten.

Jeder verdient eine zweite Chance

Selbst wenn Sie bereits ein erstes Bewerbungsgespräch im Unternehmen hatten und daraufhin kein Jobangebot erhalten haben, können Sie sich noch einmal auf die Stelle bewerben. Voraussetzung dafür sollte allerdings sein, dass Ihr Profil wirklich zu der ausgeschriebenen Position passt. Haben Sie die nötigen Qualifikationen, steht einem zweiten Anlauf grundsätzlich nichts im Weg. Bevor Sie sich allerdings ein drittes Mal auf die gleiche Stelle in einem Unternehmen bewerben, ist es ratsam, nach Alternativen zu suchen, die besser zu Ihrem Profil passen.

Erfahren Sie hier mehr zum Thema Erfolgreiche Bewerbung.

Aktuelle Jobs für Suche "Ingenieur"

Hier finden Sie passende Artikel: