Standort
Berlin, Hamburg, Stuttgart, Eschborn, Köln, Düsseldorf, München
Anstellungsart
Feste Anstellung
Arbeitszeit
Vollzeit
Online seit
17.08.16
Website
Klicken Sie hier
Unternehmensporträt
Anzeigen
Loading...
 
Jobsuche

    Senior Consultant (w/m) Advisory Services - IT Risikomanagement / Berlin, Hamburg, Stuttgart, Eschborn, Köln, Düsseldorf, München, Nürnberg, Freiburg, Dortmund, Mannheim oder Hannover

    Die globale EY-Organisation* ist einer der Marktführer in der Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Transaktionsberatung und Managementberatung. Mit unserer Erfahrung, unserem Wissen und unseren Leistungen stärken wir weltweit das Vertrauen in die Wirtschaft und die Finanzmärkte. Dafür sind wir bestens gerüstet: mit hervorragend ausgebildeten Mitarbeitern, starken Teams, exzellenten Leistungen und einem sprichwörtlichen Kundenservice. Unser Ziel ist es, Dinge voranzubringen und entscheidend besser zu machen – für unsere Mitarbeiter, unsere Mandanten und die Gesellschaft, in der wir leben. Dafür steht unser weltweiter Anspruch „Building a better working world“.

    Senior Consultant (w/m) Advisory Services - IT Risikomanagement / Berlin, Hamburg, Stuttgart, Eschborn, Köln, Düsseldorf, München, Nürnberg, Freiburg, Dortmund, Mannheim oder Hannover

    Auf Ihre Ziele kommt es an

    • Sie haben sich viel vorgenommen und schon einiges erreicht. Jetzt suchen Sie mehr? Führen Sie mit uns multidisziplinäre Projekte zum Erfolg. In allen Branchen. National und international. Machen Sie Karriere. Wir nennen das "Achieving Potential - Making a Difference".
    • Teilen Sie Ihren Erfolg mit EY. Einem Unternehmen, das in 150 Ländern zu Hause ist. Der Fokus: die Top 20 Accounts. Bereits heute machen sie 55 Prozent des Advisory-Umsatzes aus.
    • Bei uns können und sollen Sie Ihren Fingerabdruck in der Weiterentwicklung unseres Portfolios hinterlassen. Verantwortung übernehmen und konsequent Ihre Karriereziele einlösen - Manager, Senior-Manager, Partner. Wir unterstützen Sie dabei.

    Aufgaben, die Sie voranbringen

    Möchten Sie an optimalen Lösungen für unsere Kunden in den Themen Identity & Access Management, Governance, Risk & Compliance oder IT-Audit bzw. Service Organization Controls Reporting oder Information Security arbeiten? In unserem Kompetenzteam übernehmen Sie die Rolle des Beraters, der wertschaffende Konzepte entwirft, bewertet und implementiert. Dabei koordinieren Sie die Arbeit mehrerer Teammitglieder, die Sie fachlich führen, weiterentwickeln und für die gemeinsame Aufgabe begeistern.

    Im Identity & Access Management gestalten Sie u. a. Richtlinien und Prozesse, ermitteln kritische Berechtigungselemente, beurteilen neue Rollen- und Berechtigungskonzepte und integrieren diese in das unternehmensweite interne Kontroll- und Risikomanagementsystem. Im Zuge der Implementierung von GRC-Lösungen liegt Ihre Aufmerksamkeit auf Prozessen, Kontrollen und ihren Risiken.

    Im IT-Audit bzw. Service Organization Controls Reporting übernehmen Sie neben der Rolle des Beraters auch die des Prüfers. So gestalten oder prüfen Sie u. a. Richtlinien und Prozesse mit Bezug auf (auszulagernde) Dienstleistungen bzw. deren Implementierung und ganzheitliche Auswirkung auf das unternehmensweite interne Kontroll- und Risikomanagementsystem.

    Im Information Security beraten Sie unsere Kunden beim Aufbau und der Weiterentwicklung  von IT-Sicherheitsmanagement auf Organisations-, Prozess-, Daten- und Technologieebene. Sie gestalten individuelle Sicherheitskonzepte und -lösungen und haben die regulatorischen und kundenseitigen Anforderungen ebenso im Blick wie innovative Technologien (z. B. Cloud Computing) und aktuelle Angriffsvektoren.

    Von Projekt zu Projekt erwerben Sie so ein breites Prozesswissen, da unsere Kompetenz in punkto Prüfung und prüfungsnahe Dienstleistungen das gesamte Kontrollumfeld der Geschäfts- und Unternehmenssteuerung umfasst.

     

    Ihr Profil, um gemeinsam etwas zu bewegen

    Zwei Aspekte zeichnen Sie aus: Ihr Studium (z. B. Wirtschaftswissenschaften, -ingenieurwesen, -informatik, Physik, Mathematik) und mindestens drei Jahre Berufspraxis bei einer Beratung, einer Wirtschaftsprüfung oder einem Industrieunternehmen. Neben einem gewinnenden Auftreten überzeugen Sie durch solides Wissen und Kenntnisse in ihrem Spezialgebiet. Dank Ihrer Affinität zur IT sind Sie mit einzelnen Themen wie zum Beispiel Compliance, Governance, ITIL, Cobit, SAP ERP Prozesse, SAP GRC Access Control/Process Control, SQL sowie Datenbanken vertraut. Von Vorteil ist, wenn Sie sich im Geschäftsprozess- und internen Kontroll- und Risikomanagement auskennen. Zusätzliches Know-how in Bereichen wie BilMoG, GoBD, SOX, ISAE, MaRisk ist ideal. Alternativ bringen Sie solide Erfahrungen im Bereich der Informationssicherheit und/oder des Datenschutzes mit und kennen gängige Standards wie die ISO 270xx Reihe. Neben Ihren fachlichen Qualitäten überzeugen Sie als Beraterpersönlichkeit, denken analytisch und sind kommunikationsstark (auch in Englisch): startklar für EY!

     

    Mehr Möglichkeiten für Ihre Entwicklung

    Hochfliegende Pläne? Halten Sie an ihnen fest und verwirklichen Sie Ihre Ziele mit uns! Gestalten Sie Ihre Karriere bei EY: in einer Kultur, die Vielfalt und Weiterbildung fördert. In einem Umfeld, das Enthusiasmus belohnt und die Balance zwischen Beruf und Freizeit schafft.

     

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

    Machen Sie jetzt den nächsten Schritt: Bewerben Sie sich für diese Position online über unser Jobportal! Unser Recruitment-Center beantwortet gerne Ihre Fragen unter Telefon +49 6196 996 10005.

    Bitte bewerben Sie sich vorzugsweise online unter der Job-ID ALL000SY
    Online bewerben
    Firmenprofil
    Karriereseite

    Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf StepStone

    Weitere interessante Jobs

    Jobs per E-Mail